Solarmodulhalter mit 2-achsiger Nachführung

224,00 €*

Art.Nr.: SIL-005
Hersteller: SilentWind
Gewicht: 2,5 kg
Produktinformationen "Solarmodulhalter mit 2-achsiger Nachführung"

Solarmodulhalter mit 2-achsiger Nachführung

Diese über eine Schelle einfach an jedem Mast mit einem Aussendurchmesser von 48mm zu befestigende Solarnachführung ermöglicht Befestigung und die stufenlose Nachführung eines Solarmoduls.

Durch das Nachführen eines Solarmoduls kann ein Mehrertrag der eingeladenen Leistung von bis zu 50% erzielt werden. Der zum Silentwind Generator gehörende Hybrid-Laderegler ermöglicht den zusätzlichen Anschluss von max. 100Wp Solarleistung.

Montageanleitung:

Die Montage ist sehr einfach, Eine zu öffnende Mast-Schelle, siehe Abb. rechts Mitte, wird über den Mast geschoben und in passender Höhe verschraubt. Dadurch wird verhindert, dass beim Öffnen der Knebelschraube der Nachführung diese nicht nach unten rutscht. Danach wird die Schelle der Solar-Nachführung in der Abb. oben links geöffnet und oberhalb der verschraubten Schelle am Mast befestigt. Im Anschluß daran wird das zur Befestigung des Solarmoduls benötigte Rohr durch das T-Stück gesteckt und mit der Rändelschraube fixiert. Das Rohr kann auf die passende Länge des vorhandenen Solarmoduls gekürzt werden. 2 Halb-Schellen, die über dem horizontalen Rohr als Befestigung für das Solarmodul  dienen (siehe Abb.) werden daraufhin in der Mitte des Aluminiumrahmens (stirnseitig) mit dem Solarmodul verschraubt. Mit der Rändelschraube am T-Stück kann der Elevationswinkel zur Sonne eingestellt werden. Das Kabel vom Solarmodul wird mit Kabelbindern unterhalb des Auslegers befestigt und an passender Stelle über eine Bohrung in den Mast geführt.

Technische Daten:

Material: V4A nicht rostend

Länge des Auslegers von Mitte Mast zu Mitte T-Stück: 34cm

Aussen-Durchmesser der Rohre: 25mm

Länge des Rohres zur Solarmodulbefestigung: 101cm

Gewicht: 2kg

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.