Hinweis Bei uns sparen Sie weiterhin 3% MwSt. bei jeder Bestellung! Der entsprechende Rabattbetrag wird automatisch vom Warenkorb abgezogen.

STROM FÜR UNTERWEGS

Mobil und unabhängig

- Optimiert für den mobilen Einsatz
- Geringes Gewicht - hohe Leistung
- Umfangreiches Zubehör
- Expeditionsausrüster


SOLARANLAGEN FÜR HAUS, CARAVAN UND BOOT

Praktisch und zuverlässig

- Bedarfsgerechte Dimensionierung
- Praxiserprobte Komplettsysteme
- Modularer Aufbau
- Upgrade-fähig


AUTARKE STROMVERSORGUNG

Ihr Offgrid-Spezialist

- Qualifizierte Beratung zu Offgrid PV
- Beratung vor und nach dem Kauf
- Hohe Kundenzufriedenheit
- Telefon-Support

Neu im Sortiment

Neu
TORCH 500 Multifunktions-LED-Leuchte mit Solar
TORCH 500 Multifunktions-LED-Leuchte mit Solar Universell einsetzbarer LED-Leuchte mit zwei unterschiedlichen Lademöglichkeiten: über das integrierte Solarmodul oder über USB. Spot- und Flutlichtfunktion. Auch als kleine Solarladestation für das Smartphone nutzbar.FlexibelPassen Sie ihr Licht den jeweiligen Situationen an. Die Torch 500 dient mit 300 Lumen sowohl als Taschenlampe, als auch als Scheinwerfer. Beide bieten jeweils drei verschiedene Lichteinstellungen: hoch, mittel und niedrig.WasserdichtDie IP67 Zertifizierung gewährleistet Schutz gegen Staub, Sand und Schutt und hält sogar dem Eintauchen für mindestens 30 Minuten in bis zu 1 Meter tiefes Wasser stand. Perfekt als Notbeleuchtung oder zum Mitnehmen bei Outdoor-Abenteuern. Die Torch 500 ist ein Must-Have in jeder Tasche oder bei der Campingausrüstung.In Verbindung bleibenDer verbesserte 5200mAh Akku versorgt Sie mit ausreichender Leistung, um Smartphones und Kopflampen mehrfach wieder aufzuladen oder um die Akkuleistung deines Tablets zu verlängern.Überall aufladenDas eingebaute Solarpanel und der USB-C-Eingang ermöglichen das Aufladen mittels Sonnenenergie und das Laden an einem beliebigen USB-Anschluss.Ladezeiten:über Nomad 10 (optinales Zubehör): 4-6 Std.Integriertes Solar Panel: 23-46 Std.USB: 4 Std.Ein- und Ausgänge:USB-A-Anschluss (output): 5V, bis zu 2.1 A (max. 10.5W), geregeltUSB-C-Anschluss (input): 5V, bis zu 1A (max. 5W)Batterie:Typ: Lithium-Ionen-NMCKapazität: 17,8 Wh (3,6V, 5200 mAh)Bei Lagerung alle 3-6 Monate aufladenManagement System: Schutz beim Laden und bei niedrigem Batteriestand integriertLieferumfang: 1 x TORCH LED Leuchte mit integriertem Solarmodul

49,90 €*

Neu
Nomad 200 faltbares Solarmodul 200Wp
Nomad 200 faltbares Solarmodul 200Wp Das mit 200Wp Leistung größte derzeit erhältliche Nomad Solarmodul mit einem Gewicht von 10 kg und kompakten Abmessungen. Das faltbare Nomad 200 Solarmodul ist mit einem integrierten Kickstand ausgestattet, was die Aufstellung des Solarmodukls im Freien erleichtert. Neben dem Anderson Powerpole-Stecker, der zur Verbindung des Nomad 200 mit den großen Yeti Solar Generatoren dient, finden SIe auf der Rückseite auch einen USB-A-Anschluss zum direkten Anschluss von USB-Endgeräten. Das Nomad 200 Solarmodul ist die beste Wahl, um die größt mögliche Leistung bei kleinst möglichem Packmaß zu erhalten. Wir empfehlen das Nomad 100 in Kombination mit den Yeti 1500X und Yeti 3000X Solar Generatoren. Das 200 Wp starke, hocheffiziente, monokristalline Solarmodul, aufgeteilt in vier einzelne Modulfelder, läßt sich einfach und schnell auf kleinstem Raum zusammenfalten (Abmessungen zusammen gefaltet: 71.6 x 56.6 x 5.0 cm). Ob beim Campen, für Wochenendtouren oder sonstigen Outdoor-Aktivitäten mit Base-Camp - das kleine Solarkraftwerk findet überall seinen Platz und ist mit 10 kg in seiner Leistungsklasse ein echtes Leichtgewicht. Das Modul ist standardmäßig mit einem 2m Anschlusskabel mit Powerpole Steckverbindern ausgestattet. Dies ermöglicht den bequemen Anchluss an die großen Yeti Solar Generatoren (ab Yeti 1000X). Zur Verbindung mit dem Yeti 500X verwenden Sie bitte den optional erhältlichen Anderson Powerpole auf 8mm Adapter. Die Modulfelder des Nomad 200 sind mit einer speziellen Beschichtung versehen und durch eine Cordura-Einfassung vor Spritzwasser geschützt. Selbst leichte Stöße und Kratzer können dem leicht biegsamen Solarmodul kaum etwas anhaben. Neu ist der bereits integriert Kickstand, der die Aufstellung des Nomad 200 im Freien wesentlich erleichtert. Die verstärkten Befestigungsschlaufen, die rund um das Modul angebracht sind, können alternativ dazu genutzt werden, das Nomad 200 so zu befestigen, dass es möglichst optimal und dauerhaft frontal zur Sonne ausgerichtet ist. Ladezeiten:Yeti 500X: 3-6 StundenYeti 1000X: 6-12 StundenYeti 1500X: 9-18 StundenYeti 3000X: 18-36 Stunden Anschlüsse: Anderson Powerpole-Stecker: 14-23V, bis zu 14A (max. 200W)USB-A: 5V, 2.4A(12W max) Lieferumfang: 1 x Nomad 200 Solarmodul mit integriertem Kickstand

698,00 €*

Neu
Lighthouse 600 LED Laterne
Lighthouse 600 LED Laterne Hierbei handelt es sich um das Nachfolgemodell der beliebten Lighthouse 400. Die Lighthouse 600 hat mit 600 Lumen eine deutlich gesteigerte Leuchtkraft. Mit maximal 2 x 3W Lichtleistung in warmweißer Lichfarbe (dimmbar) steht Ihnen unterwegs mit der Lighthouse 600 eine zuverlässige Lichtquelle zur Verfügung. Der interne Akku dieser LED Laterne reicht für bis zu 180 Stunden Licht. Aufladen können Sie den Akku auf vielfältige Weise - Über den integrierten Kurbel-Dynamo, über ein GoalZero Solarmodul wie zum Beispeile das Nomad 10 (optional) oder über USB (USB Ladekabel). Die Laterne verfügt neben der Standard-Weißlichtfunktion über eine rote Warnblinkfunktion. Die Helligkeit der Laterne kann in mehreren Stufen geregelt werden. Praktisch ist auch die DualLight-Funktion. Hiermit kann eine LED abgeschaltet werden. Die Laterne strahlt dann nur in eine Richtung. Aber die Lighthpouse ist nicht nur eine praktische Laterne. Ausgestattet mit einem USB-Ausgang (1,5A) kann der interne Akku der Lighthouse 600 auch zum Laden von Smartphones und anderen USB-Endgeräten verwendet werden.  Der USB-Ausgang der Lighthouse Laterne liefert max. 1.500mA Strom hat eine Kapazität von 18,7 Wh - ausreichend für alle aktuelle Smartphones.Laufzeiten:    Einseitig beleuchtet (niedrige Leistung): 32 Std.    Einseitig beleuchtet (hohe Leistung): 5 Std.    Beidseitig beleuchtet (niedrige Leistung): 18 Std.    Beidseitig beleuchtet (hohe Leistung): 2,5 Std.    Handkurbel: 1 W (Kurbeln bei 120 U/min)    1 Minute Kurbeln = 10 Minuten Licht auf niedriger Stufe

74,90 €*

Neu
Sherpa 100 PD Sleeve
Sherpa 100 PD SleevePraktische Neopren-Schutzhülle für die Sherpa 100 PD Power Bank. Farbe: schwarz

12,90 €*

Neu
Yeti 3000X Kit mit Nomad 200
Yeti 3000X Kit mit Nomad 200 Universal Solarladestation bestehend aus dem faltbaren Nomad 200 Solarmodul mit 200Wp Leistung sowie dem Yeti 3000X Akku mit integriertem 2 kW Sinus-Inverter (Schuko-Stecker). Dieses Solarladegerät versorgt unterwegs oder im Ferienhaus Endgeräte über USB, 12V DC und die 220V AC Steckdosen. Mit 2000W Leistung ist über die AC Schuko-Steckdose des Yeti 3000X sogar der kurzzeitige Betrieb von leistungsstarken Elektrowerkzeugen oder Küchengeräten möglich.In dieser Zusammenstellung haben wir den Yeti 3000X mit einem Nomad 200 Solarmodul kombiniert. Für eine  Komplettladung des internen Akkus benötigt man hiermit bei gutem Sonnenschein ca. 20 Stunden. Um die Ladezeit weiter zu verkürzen ist der Anschluss von bis zu zwei weiteren Nomad 200 Solarmodulen sowie einem Nomad 100 möglich. Für noch mehr Solarleistung kann der Erweiterungsschacht des Yeti 3000X mit einem zusätzlichen MPPT Solarladeregler bestückt werden. Das Yeti MPPT Modul ist separat erhältlich. Des weiteren ist der Yeti 3000X mit einem übersichtlichen Display ausgestattet. Die Anzeige informiert Sie über den Ladestand des internen Akkus sowie über die eingehenden und ausgehenden Ströme und Restlaufzeiten angeschlossener Verbraucher. Das faltbare Nomad 200 Solarmodul verfügt über einen integroierten Modulhalter (Kickstand) mit dessen Hilfe das Modul schräg im Gelände aufgeständert und optimal zur Sonne ausgerichtet werden kann. Zum Transport kann das Solarmodul zusammen gefaltet und platzsparsam verstaut werden. Das Solarmodul wird mit einem 2m langen Anschlusskabel geliefert. Bei Bedarf kann man dieses Kabel mit einem optional erhältlichen 5m Powerpole Verlängerungskabel verlängern. Im Lieferumfang ist weiterhin ein Trolley enthalten. Dieser dient dem bequemen Transport des Yeti 3000X. Eingänge Yeti 3000X:1 x AC: 220V AC Netzteil1 x Solar Input DC 8mm: 14-50V, 10A (max. 120W)1 x Anderson Power Pole (Input): 14-50V, 50A (max. 600W)Ein Yeti Kfz-Ladekabel für 12V DC ist optional als Zubehör erhältlich.Ausgänge Yeti 3000X:2 x USB-A: 5V, 2.400mA (max. 12W)1 x USB-C: 5 - 12V, 3.000mA (max. 18W)1 x USB-C PD: 5 - 20V, 12V, 20V, 3.0A (max. 60W)2 x 12V DC 6mm: 12V (10A, max. 120W)1 x 12V DC Kfz-Buchse: 12V (13A, max. 160W)1 x 12V DC Anderson PowerPole: 12V (30A, max. 360W )1 x AC: 230V/50Hz Schuko-Steckdose: Dauerleistung: 2.000W (echte Sinuswelle)WiFi-Modul: 802.11 b/g/n (802.11n up to 150 Mbps), 2.4~2.5 GHzBluetooth: Bluetooth Low EnergyGewicht Yeti 3000X: 31,6 kg (ohne Trolley)Gewicht Trolley: 4,0 kgGewicht Nomad 200: 10,0 kgLieferumfang:1 x Yeti 3000X Solar Generator1 x Yeti 3000X Trolley1 x Nomad 200 Solarmodul1 x Netzteil 230V1 x Bedienungsanleitung

3.898,00 €*

Neu
Yeti 1500X Kit mit Boulder 100 Briefcase
Yeti 1500X Kit mit Boulder 100 Briefcase Universal Solarladestation bestehend aus dem Boulder 100 Solarkoffer mit 100Wp Leistung sowie dem Yeti 1500X Solar Generator mit integriertem 2,0 kW Sinus-Inverter (Schuko-Steckdose). Dieses Solarladegerät versorgt unterwegs oder im Ferienhaus Endgeräte über USB, 12V DC und die 220V AC Steckdosen (bis 2000W). Ein MPPT-Laderegler für einen besseren Solarertrag ist bei diesem Paket bereits standardmäßig integriert. Des weiteren ist der Yeti 1500X mit einem neuen Display ausgestattet. Die Anzeige informiert Sie über den Ladestand des internen Akkus sowie über die eingehenden und ausgehenden Ströme und Restlaufzeiten angeschlossener Verbraucher. Dank des neuen, regulierten 12V DC Ausgangs ist der Betrieb von 12V DC-Verbrauchern, die über einen Batteriewächter verfügen, wie es zum Beispiel bei einigen Kompressor-Kühlboxen der Fall ist, ohne weiteres Zubehör möglich.Das klappbare Solarmodul verfügt über einen rückseitigen Modulhalter (Kickstand) mit dessen Hilfe das Modul schräg im Gelände aufgeständert und optimal zur Sonne ausgerichtet werden kann. Zum Transport kann das Solarmodul zusammen geklappt und in der mitgelieferten Transporttasche verstaut werden.Eingänge:1 x AC: 220V AC Netzteil1 x Solar Input DC 8mm: 14-50V, 10A (max. 120W)1 x Anderson PowerPole (Eingang): 14-50V, 50A (max. 600W)1 x USB-C-PD: 5 - 20V, 3A (max. 60W, reguliert)1 x Kfz-Ladekabel: 12V DC (optional als Zubehör erhältlich)Ausgänge:2 x USB-A: 5V, 2.400mA (max. 12W, reguliert)1 x USB-C: 5 - 12V, 3A (max. 18W, reguliert)1 x USB-C-PD: 5 - 20V, 3A (max. 60W, reguliert)2 x 12V DC 6mm: 12V, 10A (max. 120W, reguliert)1 x 12V DC Kfz-Buchse: 12V, 13A (max. 160W, reguliert)1 x 12V DC Anderson PowerPole: 12V, 30A (max. 360W, reguliert)1 x AC: 230V/50Hz, Dauerleistung: 2.000W / kurzzeitige Spitzenleistung: 3.500W (echte Sinuswelle)WiFi-Modul: 802.11 b/g/n (802.11n up to 150 Mbps), 2.4~2.5 GHzBluetooth: Bluetooth Low EnergyGewicht Yeti 1500X + Boulder 100 Briefcase: 32,5 kg   Lieferumfang: 1 x Boulder 100 Briefcase 100Wp mit Kickstand 1 x Yeti 1500X Solar Generator mit Inverter 1 x Netzteil 220V1 x Bedienungsanleitung

2.419,00 €*

Neu
Goal Zero 45W USB-C Netzteil für Sherpa
Goal Zero 45W USB-C Netzteil für Sherpa Das USB-C Steckernetzteil passend für die Goal Zero Sherpa 100AC und Sherpa 100PD Powerbanks.Mit Hilfe dieses USB-C Netzteils ist es möglich, den den Sherpa 100 Akku innerhalb von 3 Stunden einmal komplett aufzuladen.Passend für:Sherpa 100 ACSherpa 100 PDEingang:EUR-Stecker, 230V AC, 50HzAusgänge:USB-C PD: 5V, 9V, 12V, 15V, bis zu 3A, 20V bis zu 2.25A (max. 45W)USB-A: 5V, bis zu 2.4A (max. 12W)

39,90 €*

Yeti 1000 Solar Kit - Alternative zur Festinstallation

Auf seinem YouTube Kanal 'KissThePro' hat Patrick das #Yeti 1000 Solar Kit mit Boulder 100 vorgestellt. Patrick hat nach einer leistungsstarken Stromversorgung gesucht, die er nicht fest in seinem VW Bus einbauen muss. Durch die Verwendung des portablen Yeti 1000 Solar Generators kann er nun auch abseits vom Bus im Garten oder auf dem Boot Geräte über USB, 12V und 230V Wechselspannung mit Strom versorgen. Das Yeti 1000 Komplettset wiegt mit dem Solarmodul ca. 30kg und ist gut verstaubar. Neben vier USB-Ausgängen mit max. 2.400mA Ladestrom stellt der Yeti 1000 auch drei 12V Ausgänge (max. 10A / 120W) zum Laden von 12V Kamera-Ladeschalen, einem Kompressorkühlschrank, einer 12V Wasserpumpe und 12V LED-Beleuchtung zur Verfügung. Der integrierte 230V Sinus-Wechselrichter hat eine Nennleistung von 1.500W und ist damit sogar zum Betrieb von Elektro-Werkzeugn geeignet. Wir liefern das Set gleich inklusive dem Yeti MPPT Laderegler aus. Der MPPT Laderegler sorgt für mehr Effizienz bei der Nachladung des Yeti Akkus über das Solarmodul. Auch die kleinere, kostengünstigere Version mit dem Yeti 500X reicht zum Betrieb von LED-Beleuchtung sowie einer Kompressorkühlbox im Caravan vollkommen aus. Wenn Ihr auf der Suche nach einer mobilen Lösung für mehr Unabhängigkeit bei der Stromversorgung seid, dann sendet uns eine Nachricht oder ruft uns einfach an unter +49(0)39953-798040 - wir beraten Euch gerne.