Hinweis Bei uns profitieren Sie von der MwSt.-Senkung - der entsprechende Rabattbetrag wird automatisch vom Kaufpreis abgezogen.

Ascent flexibles Solarmodul 4Wp mit Nährand

Art.Nr.: ASC-007
Hersteller: Ascent Solar
Gewicht: 0.25 kg
Produktinformationen "Ascent flexibles Solarmodul 4Wp mit Nährand"

Ascent flexibles Solarmodul 4,5 Wp mit Nährand

Das flexible, leichte und glasfreie Solarmodul aus der WaveSol-Serie von Ascent Solar mit 4,5 Watt Spitzenleistung. Geeignet sowohl für mobile Solarladegeräte als auch zur textilen Integration in Taschen, Jacken, Tarps etc.

Diese flexiblen Solarmodule sind die perfekte Alternative zu den großen und unflexiblen Glas-Modulen, denn sie sind leicht, kraftvoll und extrem dünn. Das Material ist biegsam und lässt sich somit hervorragend auf gewölbte Oberflächen montieren, zudem sind die Module unzerbrechlich. Die Ascent WaveSol Module basieren darüber hinaus auf CIGS Technologie und gehören zu den derzeit leistungsstärksten flexiblen Solarmodulen.

Diese Version des kleinen Ascent Moduls ist mit einem Extra Nährand versehen. Bis zu einem Abstand von max. 10mm vom Rand kann hier eine umlaufende Naht angebracht werden, ohne die Funktion oder die Lebensdauer des Moduls negativ zu beeinflussen. Damit kann ist dieses Modul bestens zur textilen Integration geeignet.

Die WaveSol Module sind sowohl für den Einsatz im Innen- als auch im Außenbereich (Pkw, Lkw, Caravan, Wohnwagen, Zelte, Markisen, Planen, Blechdächer, Rucksäcke, Taschen, Kleidung, Leuchten etc.) geeignet. Somit können sie z.B. zur Batterieladung, zum Aufladen von Handys und Satellitentelefone, PDAs, GPS-Geräte, MP3-Player und Digitalkameras genutzt werden.

Die Module lassen sich mit den üblichen Klebe- bzw. Dichtstoffen auch fest mit dem Untergrund verkleben. Achtung: Zur Inbetriebnahme des 4,5 Wp Moduls ist evtl. handwerkliche Nacharbeit erforderlich! Das Modul wird werksseitig lediglich mit 20 cm langen Kabeln (+/-) mit verzinnten Kabelenden geliefert. Dem Einsatzzweck entsprechende Steckerverbinder oder Kabelverlängerungen müssen bei Bedarf nachträglich angebracht werden, um das Modul z.B. mit einem Ladegerät oder einem Laderegler verbinden zu können.

Die Vorteile der WaveSol Module im Überblick:
- ca. 70% weniger Gewicht als Glasmodule
- Im Vergleich zu anderen Dünnschichtmodulen überdurchschnittlich hohes Leistungs-/Gewichtverhältnis, auch in Relation zur Fläche
- Im Vergleich zu kristallinen Solarmodulen erheblich höhere Leistung bei Teilverschattung

Gewichtsklasse: 100 - 300 g

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 27, 2020 10:44

alles Bestens

Sehr freundliche und entgegenkommender Kontakt. Gerne jederzeit wieder.